• Wer hat davon schon mal gehört?

    Die Low Carb Diät ist lange keine Neuheit mehr auf dem Markt! Low Carb hat sich von einer Diät hin zu einem Lebensstil entwickelt. Viele Menschen schwören auf den kohlenhydratarme Ernährung, welche beim halten und reduzieren des Gewichts helfen soll.

    Aber sicherlich hast Du Dir bei einer dieser Diäten auch die sehr wichtige Frage gestellt, ob das auch wirklich möglich ist. Und du fragst dich, ob diese Diät für Dich zum Abnehmen überhaupt geeignet ist oder nicht. Es klingt einfach viel zu schön, um die Wahrheit zu sein.


    Woher diese Ernährung genau stammt und aus welcher Zeit, ist leider nicht offiziell nachzuvollziehen. Niemand bezieht offiziell Stellung und viele distanzieren sich meist mehr als deutlich von dieser Ernährungsweise. Im Prinzip zählt diese Form der Diät zum Abnehmen zu den Low Carb Diät.



    Bei dieser wird möglichst auf Kohlenhydrate verzichtet. Sie ist also vorwiegend auf viel Eiweiß und Salate sowie auf geringe Mengen von Obst und Gemüse ausgerichtet. Wer's glaubt: Angeblich nimmt man nach dieser Diät sogar drei Jahre lang nicht mehr zu. Auch wenn man auf die alten Essgewohnheiten geht. Ein Grund mehr, sich etwas intensiver mit dieser angeblichen "Wunder-Diät" zu befassen.

    Die Diät


    Essen, essen, essen! :-)

    Die Diät ist eine sogenannte Crash Diät.Bei dieser sollen die Pfunde in kürzester Zeit verschwinden. Du musst Dich dabei allerdings an einen strengen Diätplan halten. Ebenfalls musst du innerhalb der zwei Wochen auf Kohlenhydrate verzichten. Ein paar Mal die Woche trainieren ist fester Bestandteil. Der Diätplan setzt die tägliche Kalorienzufuhr meist unter 1000 Kalorien pro Tag.


    7 commentaires



    Suivre le flux RSS des articles
    Suivre le flux RSS des commentaires